Lieblingskinder

bücher.. da mehrfach kritisiert wird, dass ich a. zu wenig schreibe und b. nur uninteressantes Zeug wiee Termine nun mal eine kleine Buchemfehlung. Zwar sagt man: “ Das sind doch Kinderbücher“, aber sie sind alle tolltolltoll!


Guus Kuijer: Das Buch von allen Dingen

Wolf Erlbruch, Bart Moeyaert: Am Anfang


Nadia Budde: Trauriger Tiger toastet Tomaten
Manuela Olten: Echte Kerle
(leider hat es hier die Bilder nich hochgeladen, was ist da wieder los???????)
PS. Kritiker dürfen sich im übrigen auch reger an der „Dessaugefühle“ diskussion beteiligen, denkt an meine BA Thesis!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s